Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Ein Windkraftrad in der Abenddämmerung
(Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de)
 
Ostallgäu - Fuchstal
Freitag, 25. Oktober 2013

Geplanter Windpark im Sachsenrieder Forst

Rund 500 Zuhörer aus den Landkreisen Ostallgäu und Landsberg haben am Abend an einer Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative "Wald-Windkraft-Wahnsinn" in der Mehrzweckhalle Denklingen teilgenommen. Hintergrund sind geplante Windkrafträder direkt im Sachsenrieder Forst und damit unmittelbar an der oberbayerischen Grenz zum Allgäu.

50 Windkraftanlagen mit einer Höhe von gut 200 Metern sollen in dem Waldgebiet entstehen. Für die Verantwortlichen der Bürgerinitiative eine unnötige Zerstörung der Natur und eine Verschandelung des Landschaftsbilds.

Für Andere ist es dagegen der richtige Schritt hin zur Energiewende. "Natürlich ist so etwas nicht schön, aber ohne solche Projekte sei eine Energiewende eben auch nicht zu schaffen", sagte ein Befürworter am Rande der Gegenveranstaltung.

Jetzt plant die Initiative ein Bürgerbegehren.


Tags:
windkraft energiewende gegner allgäu


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tina Naderer
Alles so leicht
 
BoomDaBash & Eiffel 65
Heaven
 
benny blanco & BTS & Snoop Dogg
Bad Decisions
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum