Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Friesenried
Donnerstag, 19. November 2020

Fahranfänger überschlägt sich mehrfach bei Friesenried

Am Mittwochabend gegen 19:00 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Salenwang und Friesenried zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Ein 19-jähriger Pkw-Führer kam aufgrund eines Fahrfehlers alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Da er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, schanzte er in den dortigen Graben und überschlug sich anschließend mehrfach im angrenzenden Feld.

Der junge Mann wurde beim Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und kam anschließend mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste aus dem Feld geborgen werden. An diesem ist ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro entstanden.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Unfall Verletzung Fahranfänger Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AllgäuHIT
Weltnachrichten
 
polarkreis 18
Allein Allein
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum