Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Ostallgäu
Samstag, 19. Oktober 2019

Dr. Günter Räder kandidiert als Ostallgäuer Landrat

Einstimmiges Ergebnis für Räder

Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen im Ostallgäu hat mit Zustimmung des Fraktionssprechers der Kreistagsfraktion Hubert Endhardt und allen anwesenden Kreisrät*innen einstimmig Dr. Günter Räder als Kandidaten für das Amt des Landrats vorgeschlagen.

Günter Räder aus Obergünzburg ist der Kreisvorsitzende der Grünen und wird mit der Unterstützung seines Vorstandsteams und der Fraktion die Kandidatur für die Landratswahl anstreben – mit hohen Zielen: „Der Landesvorsitzende der CSU hat heute früh im Radio die Grünen als klaren Konkurrent und Mitbewerber bei Wahlen bezeichnet. Wir nehmen diese Herausforderung an. Wir wollen den Landkreis Ostallgäu mutig und entschlossen voran bringen und alles dafür tun, dass er auch für die künftigen Generationen lebenswert bleiben wird“.

Dafür soll vor allem der Umbau zu einem klimafreundlichen Landkreis voran getrieben werden. Bei Entscheidungen im Kreistag und deren Umsetzung durch die Verwaltung muss grundsätzlich darauf geachtet werden, ob diese langfristig tragbar und „enkeltauglich“ sind. Zusammen mit der ehemaligen Kreisvorsitzenden und amtierenden Kreisrätin Gerti Kustermann aus Marktoberdorf soll Dr. Günter Räder nach Vorschlag des Vorstandes und der Fraktion auch die Kreistagsliste der Grünen anführen. (pm)


Tags:
landrat kandidat allgäu grüne



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Maut: bald eine Ausnahmestrecke in Österreich? - A14 soll zwischen Grenze und Hohenems von der Mautpflicht ausgenommen werden
Mit der Öffnung der zweiten Röhre im Pfändertunnel ist im Juli 2013 die beliebte Korridorvignette für die Nutzung der A14 in Vorarlberg ausgelaufen. ...
Landrat Weirather nimmt Staatsregierung in die Pflicht - 60-Jähriger wendet sich erneut an Thorsten Glauber
„Die Unterstützung, die wir erfahren, ist nicht nur völlig unzureichend, sie ist eine Farce.“ Mit diesen Worten bringt Landrat Hans-Joachim ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
Streit um Parkplatz in Sonthofen eskaliert - Autofahrer mit der Faust ins Gesicht geschlagen
Am Freitag, gegen 11:00 Uhr, eskalierte vor dem Landratsamt ein Streit um einen Parkplatz. Ein 25-jähriger Mann stand auf einem freien Parkplatz und wollte diesen ...
Kreistag einstimmig für 100 Euro Ganzjahresticket - Oberallgäuer Kreistag möchte Verbesserung im ÖPNV
Der oberallgäuer Kreistag hat in einer Sitzung heute Vormittag im Landratsamt Oberallgäu über den ÖPNV gesprochen. Neben einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Regard
Ride It
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Kaleo
Way Down We Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum