Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.
(Bildquelle: Pöppel/AOV)
 
Ostallgäu - Dietmannsried
Mittwoch, 17. August 2022

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Dietmannsried

Zwei Personen haben sich bei einem Unfall auf der A 7 zwischen Dietmannsried und Kempten schwer verletzt. Ein 58-ähriger Autofahrer hat eine 33-Jährige überholt. Als er wieder nach links einscheren wollte, hat er das Auto der jungen Frau touchiert.

Die 33-Jährige ist daraufhin von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mittelschutzplanke gefahren. Dann ist sie über die Fahrbahn geschleudert und ist zum stehen gekommen. Ein 71-Jähriger Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und ist mit dem Auto zusammengestoßen. Beide wurden dadurch schwer verletzt in Klinikum Kempten gebracht. Der Unfallverursacher hat sich nicht verletzt. Sein Führerschei ist sichergestellt worden. Die Fahrbahn war für eineinhalb Stunden komplett gesperrt.


Tags:
unfall a7 autobahn motorrad allgäu polizei


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
CHUNG HA
Sparkling
 
Imanbek x Hollywood Undead
Runaway
 
Tonbandgerät
So wie mit 19
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum