Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 

Wohnungseinbrüche
08.11.2011 - 09:16
In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag kam es im Wohngebiet im Buchloer Osten zu insgesamt 2 vollendeten Einbrüchen. Die Täter bohrten mit einem 14 mm Bohrer unterhalb des Griffes der Holz-Terrassentüre ein Loch in den Holzrahmen und hebelten danach mit einem unbekannten Werkzeug den Griff auf, wodurch sie in die Wohnung gelangten.
Während die Hauseigentümer im oberen Stockwerk schliefen, durchwühlten sie dann sämtliche Schränke und entwendeten ausschließlich Bargeld. In weiteren 2 Fällen wurden sie vermutlich gestört, da die Bohrloch nicht komplett durch den Rahmen durchgebohrt wurde. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. An den Terrassentüren entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2000.- EURO.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum