Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 10. November 2014

Werbe-Pkw in Buchloe als Schlafplatz missbraucht

Am frühen Samstag Morgen bemerkte ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes, dass in einem Pkw, der zu Werbezwecken in der Bahnhofstraße abgestellt ist, ein junger Mann schläft, dessen Hände blutüberströmt sind.

Wie die Ermittlungen ergaben, hatte der 21-jährige aus Fürstenfeldbruck einen Schlafplatz gesucht und dazu die Autoscheibe mit dem Fuß eingeschlagen um in den Pkw zu gelangen. Anscheinend beim Entfernen der Glassplitter zog er sich kleinere Schnittwunden an den Händen zu. Ein Alcotest ergab, dass der junge Mann erheblich alkoholisiert ist. Ihn erwartet neben einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung auch erhebliche Schadensersatzforderungen des Fahrzeugeigentümers. (PI Buchloe)

 

 

 

 

 


Tags:
schlafplatz pkw glassplitter polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ray Wilson & Stiltskin
Inside
 
Caro Emerald
Stuck
 
Darius Rucker
Beers And Sunshine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum