Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 13. Mai 2020

Tragischer Wildunfall bei Buchloe

Heute am frühen Morgen gegen 02:00 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Pkw die A 96 bei Buchloe als im Scheinwerferlicht plötzlich ein Reh mit zwei Kitzen auftauchte.

Trotz sofortigem Bremsmanöver konnte er den Zusammenstoß nicht vermeiden. Der junge Fahrer blieb unverletzt, sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und es entstand Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Auch für die hinzugezogenen Polizeibeamten betrüblich, dass alle drei der Tierfamilie noch an der Unfallstelle verendeten. 
(APS Memmingen)

 


Tags:
reh unfall polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Left Boy
Kid
 
Rihanna feat. Calvin Harris
We Found Love
 
Lena & Nico Santos
Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum