Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Buchloe/Ostallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 2. Februar 2016

Schlägerei an Buchloer Bahnhofsvorplatz

Am Montag gegen 18.45 Uhr wurde die Polizei zu einer Schlägerei auf dem Bahnhofsvorplatz gerufen.

Beteiligt waren dabei zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche und ein 30-Jähriger. Derzeit wird davon ausgegangen, dass der stark alkoholisierte 30-Jährige zunächst die Jugendlichen anging und dann von diesen geschlagen wurde. Der genaue Tathergang muss erst noch durch die Vernehmung von Zeugen geklärt werden. Wer dazu Angaben machen kann, sollte sich bei der Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0, melden. Im Anschluss an die Auseinandersetzung begab sich der 15-Jährige selbst in ärztliche Behandlung, der alkoholisierte Mann wurde leicht verletzt mit dem Rettungsdienst in das Buchloer Krankenhaus gebracht. Alle drei Beteiligten sind bei der Polizei bereits wegen anderer Straftaten hinlänglich bekannt.
(PI Buchloe)


Tags:
schlägerei polizei allgäu buchloe


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
 
Taylor Swift
Mr. Perfectly Fine (Taylor´s Version) (From The Vault)
 
U2 & Green Day
The Saints Are Coming
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum