Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Mehrfacher Tankbetrüger gefasst
01.10.2012 - 13:00
Bereits im Juli ereignete sich an einer Tankstelle in Buchloe ein Tankbetrug. Der männliche Täter tankte damals Diesel im Wert von 90 Euro und fuhr anschließend ohne zu bezahlen davon.
Die am Pkw befindlichen tschechische Kennzeichen entpuppten sich als gestohlen. Ermittlungen ergaben schnell, dass der Täter noch weitere gleichgelagerte Taten im Raum München begangen hatte, ohne eine für die Fahndung erfolgsversprechende Spur zu hinterlassen. Der Täter rechnete jedoch nicht mit dem Ermittlungsehrgeiz der Beamten der Polizeiinspektion Buchloe: In einer konzertierten Aktion mehrerer bayerischer Polizeidienststellen und nicht zuletzt dank des Gespürs der sachbearbeitenden Polizeibeamten, konnte im August das Tatfahrzeug in München schließlich festgestellt und ein 24-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Den Täter erwarten nun mehrere Strafanzeigen wegen Kennzeichendiebstahl, Betrug und Urkundenfälschung.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum