Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Behindertenparkplatz
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 23. Januar 2018

Mann benutzt fremden Behindertenausweis in Buchloe

Parkgebühren gespart und den Tag in München verbracht

Eine Strafanzeige wegen des Missbrauchs von Ausweispapieren erhält ein 54-jähriger Ostallgäuer. Dieser hatte sein Auto ganztags auf einem der parkscheinpflichtigen Parkplätze am Ladehof abgestellt und war mit dem Zug nach München gefahren. Um nicht beanstandet zu werden, hatte er einen Parkausweis für Behinderte hinter die Windschutzscheibe gelegt.

Wie die Polizei ermittelte, war es aber nicht sein Ausweis, sondern der einer bereits vor einem Jahr verstorbenen Frau.

Das Benutzen eines für einen anderen ausgestellten Ausweises stellt eine Straftat dar und kann mit Haft bis zu einem Jahr oder Geldstrafe geahndet werden.  (PI Buchloe)

 


Tags:
behindertenausweis fremd parkplatz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizisten in Berlin eingesetzt - Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz
Anlässlich der Libyen-Konferenz waren drei Streifenteams der Allgäuer Polizei in der Bundeshauptstadt eingesetzt. Weil sich in Berlin an diesem Wochenende ...
Betrunkener in Oberstdorf von Polizei angehalten - 60-Jähriger mit fast 1,5 Promille
Am Abend des 20.01.2020 schaute ein 60-jähriger Autofahrer zu tief ins Glas. Er fuhr im Anschluss mit seinem Pkw vom Parkplatz der Nebelhornbahn in Richtung der ...
Verdächtige Personen in Bodolz - Nachbar alarmierte sofort die Polizei
Am frühen Donnerstagabend wurden zwei Männer bei einem Wohnhaus in Bodolz von einem aufmerksamen Nachbarn bemerkt und angesprochen. Sie versteckten sich zuvor ...
Sattelzugfahrer mit fremder Fahrerkarte unterwegs - Kontrolle der Autobahnpolizei führt zu Anzeigen
Vergangene Nacht, gegen 02.00 Uhr, kontrollierte eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen auf der A7 einen griechischen Sattelzug und stellte dabei fest, dass der ...
Missglücktes Ausparkmanöver in Kempten - Drei Fahrzeuge beschädigt und eine leicht verletzte Person
Beim rückwärts ausparken kam es in Kempten zu einem erheblichen Sachschaden. Eine 72-jährige ist beim Ausparken mit überhöhter Geschwindigkeit ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
 
Sandi Thom
I Wish I Was A Punkrocker
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum