Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Sonntag, 1. Oktober 2017

Maisfelder bei Buchloe mit Eisenteilen präpariert

Ermittlungsverfahren laufen auf Hochtouren

WESTENDORF. Am 29.09.2017 zeigte ein Lohnunternehmer aus Buchloe an, dass seine Maisfelder mit Eisenteilen präpariert wurden. Diese Maisfelder befinden sich unter anderem im Bereich von Germaringen / Ketterschwang Holzmähder, sowie auf der Ortsverbindungsstraße von Unterostendorf nach Waal.

Der Täter beabsichtigt mit seiner Handlung die Erntemaschinen zu beschädigten. Durch diese durchaus gefährliche Aktion besteht auch eine enorme Gefahr für die Fahrer der Erntemaschinen. Die Fahrer können beim Einziehen der Metallteile durch die Erntemaschine lebensgefährliche Verletzungen davontragen. Die Polizei Buchloe hat mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Im Zuge der Ermittlungen fordert die PI Buchloe eventuelle Zeugen auf, sich unter der Telefonnummer 08241/9690-0 zu melden. Wem sind im nördlichen Bereich von Ketterschwang oder auf der OVS Unterostendorf - Waal verdächtige Personen/Fahrzeuge aufgefallen?
(PI Buchloe)


Tags:
Eisenteile Maisfelder Gefahr Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Trickdiebstahl in Memmingen - Täter flüchtete ohne Beute nach Hilferufs des Mannes
Ein Rentner wurde am Dienstagvormittag von einem bislang unbekannten Mann im Bereich Martin-Luther-Platz angesprochen und gefragt, ob er ihm Geld wechseln könne. ...
Verkehrsunfall bei Bad Wörishofen - Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro
Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Hermann-Aust-Straße in Bad Wörishofen. Eine 67-jährige Unterallgäuerin wollte nach ...
Baustellenfahrzeug verliert Ersatzteile in Mindelheim - 33-jähriger Fahrer fällt Verlust nicht auf
Am Dienstagabend wurde der Polizeiinspektion Mindelheim eine Verkehrsgefahr auf der B 16 auf Höhe der Abzweigung Westernach gemeldet. Auf der Fahrbahn verstreut ...
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel im Allgäu - Diskussion durch die Initiative der IHK Schwaben
Schulpartnerschaften, P-Seminare oder Elternabende – die Gymnasien in Kempten und dem Oberallgäu tun vieles, um ihre Schüler und deren Eltern davon zu ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
 
Meduza & Becky Hill & Goodboys
Lose Control
 
Bob Sinclar
Love Generation
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum