Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Michael Butkus
 
 
Betrüger behauptet Kind von Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Buchloe zu sein
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 1. Februar 2022

Leiter der Buchloer Polizei wird Opfer eines Betrugsversuch

Am Montag suchte sich ein unbekannter Trickbetrüger das falsche Opfer aus. Per WhatsApp gab er sich gegenüber dem Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Buchloe als dessen Kind aus.

Ihm sei das Mobiltelefon in die Toilette gefallen. Deswegen könne eine anstehende Überweisung nicht durchgeführt werden. Der „Vater“ solle bitte 2.600 Euro auf ein deutsches Konto überweisen. Die angezeigte Telefonnummer war auf eine nicht existente Person ausgegeben. Der Geschädigte kam der Forderung natürlich nicht nach, leitete aber unverzüglich ein Strafverfahren wegen versuchten Betrugs ein. Die Ermittlungen laufen.


Tags:
Betrugsversuch Polizei Dienststellenleiter Allgäu


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rosa Linn
SNAP
 
Krawall
Bei dir
 
Twenty One Pilots
Shy Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum