Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Heimlich geraucht und beinahe Waldbrand verusacht
19.04.2013 - 12:27
Am Donnerstag Nachmittag, zwischen 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr, kam es am Waldesrand zwischen Buchloe und Hausen zu einem Brand. Neben einer am Waldrand aufgestellten Bank fingen die direkt auf dem Boden liegenden Astabfälle Feuer.
Es ist davon auszugehen, dass das Feuer durch eine weggeworfene Zigarettenkippe verursacht wurde. Sachschaden entstand hierbei nicht. Kurz vor dem Brand wurden durch einen Jogger zwei ca. 14-15jährige Buben auf der Bank gesehen. Die beiden Jugendlichen werden gebeten sich bei der Polizei Buchloe zu melden. Wer kann weitere Hinweise zur Brandursache bzw. der Identität der beiden Jugendlichen geben? Hinweise an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel. 08241/9690-0. (PI Buchloe)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum