Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Buchloe (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Freitag, 4. November 2016

Gräber auf Friedhof in Buchloe verwüstet

Im Tatzeitraum von Mittwoch, 02.11.2016, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 03.11.2016, 08:00 Uhr, wurden auf einem Friedhof einer Kirche in der Augsburger Straße in Buchloe fünf Gräber geschändet. Der oder die Täter traten Grableuchten um und rissen Pflanzen heraus. Zudem wurde eine Gedenkleuchte des sich vor dem Friedhof befindlichen Kriegerdenkmals beschädigt.

Ein solches Verhalten wird als Störung der Totenruhe und Sachbeschädigung verfolgt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Da sich der Vorfall unter der Woche während der Ferienzeit ereignete, geht die Polizei Buchloe von örtlichen Tätern, eventuell einer Gruppe Jugendlicher aus. Es wurden bereits in der Vergangenheit Unrat wie Bierflaschen im Bereich des Friedhofdenkmals festgestellt. Die Polizei Buchloe bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Tel. 08241/96900. (PI Buchloe)

 

 

 


Tags:
friedhof verwüstung jugendliche allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena
Strip
 
Ellie Goulding
Power
 
Rita Ora
How To Be Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum