Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Das Vorbereitungsspiel gegen Bad Wörishofen gewann der ESV Buchloe
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 27. September 2021

Eishockey: ESV Buchloe vor dem Bayernligasaisonstart

Mit einem 3:0 (2:0, 1:0, 0:0) Auswärtssieg beim Nachbarn EV Bad Wörishofen haben die Pirates des ESV Buchloe am frühen Sonntagabend ihre Vorbereitung auf die neue Bayernligasaison mit einem Erfolg beendet. Gegen den Landesligisten präsentierten sich die Buchloer im Startdrittel absolut feldüberlegen, ehe dann in der zweiten Hälfte der fairen Partie immer mehr Sand ins Getriebe geriet. Letztlich war der 3:0 Sieg, bei dem sich ESV-Schlussmann Johannes Wiedemann immerhin über einen Shutout freuen durfte, aber hochverdient.

Ins erste Drittel kamen die Buchloer sofort gut hinein. Michal Petrak fand schon nach 16 Sekunden die Schnittstelle in der Wörishofer Abwehr, scheiterte dann aber am Außenpfosten. Auch anschließend waren die Piraten deutlich überlegen und dominierten das Geschehen in Offensive, während man Defensiv praktisch gar nichts zuließ. Problem der Gennachstädter war allerdings, dass diese Feldüberlegenheit noch nicht in die entsprechenden Tore umgemünzt wurde. Immer wieder scheiterten die ESV-Angreifer am besten Wörishofer, Torhüter Marco Ercan Kumru, oder an der eigenen Nachlässigkeit im Abschluss. Erst nach acht Minuten war der Bann dann gebrochen, als Peter Brückner das 1:0 erzielte und Maximilian Schorer nach 14 Minuten auf 2:0 erhöhte.

Der Mittelabschnitt begann anschließend etwas zerfahrener, da die Wölfe nun etwas besser in die Zweikämpfe fanden. Buchloe blieb im Angriff jedoch weiter die spielbestimmende Mannschaft und bei doppelter Überzahl erhöhte schließlich Alexander Krafczyk auf 3:0. Über Peter Brückner und Michal Petrak kam die Scheibe zum Buchloer Torjäger, der per Direktabnahme auch Kumru keine Chance ließ (37.). Nachdem erneut das Aluminium für die Hausherren retten musste, tauchten diese gegen Drittelmitte auch erstmals gefährlich vor dem bis dahin praktisch beschäftigungslosen Wiedemann auf. Doch der Rückhalt der Freibeuter blieb wachsam und verhinderte den Anschluss. Dies galt besonders in der Schlusssekunde dieses Durchgangs, als Wiedemann bärenstark gegen den alleine durchgebrochenen Michal Horky rettete.

So ging es mit der Drei-Tore-Führung auch in die finalen 20 Minuten, die kaum Änderung zu den vorangegangenen brachten. Buchloe hatte weiter ein Übergewicht an Torgelegenheiten gegen wacker kämpfende Wölfe. So blieb es eine mühsame Angelegenheit für die Pirates, die durch Felix Knopf (50.) und Moritz Simon (54.) nochmals zweimal am Torgestänge verzweifelten. Auf der Gegenseite parierte auch Johannes Wiedemann nochmals doppelt gegen Alexander Schönberger, weshalb es am Ende beim verdienten 3:0 Sieg der Piraten blieb.

ESV-Trainer Christopher Lerchner wird nach dem letzten Test noch einmal die ein oder andere Hausaufgabe mitgenommen haben, die er im Lauf der kommenden Trainingswoche mit seinen Schützlingen in Angriff nehmen wird, um dann am kommenden Freitag gut gerüstet in die neue Bayernligasaison starten zu können. Zum Auftakt erwarten die Piraten dort ab 20 Uhr die Schongau Mammuts in die Sparkassenarena, ehe zwei Tage später das Allgäu-Derby in Kempten wartet.


Tags:
buchloe esv buchloe esv bayernliga eishockey bad wörishofen ev bad wörishofen ev


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Mutzke
Wunschlos süchtig
 
Pulsedriver and Tiscore
One to Make Her Happy
 
Natalie Imbruglia
Build It Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum