Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 3. Dezember 2019

Buchloe: Onlinebetrug durch Fake-Shop

35-jähriger Mann überweist 350 Euro für iPhone auf Auslandskonto

Am Samstag suchte ein 35-Jähriger im Internet nach Handyangeboten. Auf der Seite eines Onlineshops für technische Geräte wurde ein IPhone zum Preis von knapp 350 Euro angeboten. Der Mann überwies den Betrag noch am gleichen Tag auf ein ausländisches Konto.

Erst nach der Überweisung recherchierte der Käufer im Internet bezüglich des Onlineanbieters. In mehreren Foren wurde bereits vor diesem „Fake-Shop“ wegen Betrugsverdachts gewarnt. Der Mann erstattete daraufhin unverzüglich Strafanzeige bei der Polizei. Zusätzlich versuchte er bei seiner Bank, die Überweisung rückgängig zu machen. Es wird eindringlich davor gewarnt, gerade zur Vorweihnachtszeit auf „unschlagbare“ Angebote im Internet einzugehen. Oft genügen bereits im Vorfeld einfache Überprüfungen der Webseite bzw. das Nachlesen in einschlägigen Onlineverbraucherforen, um nicht Betrügern ins Netz zu gehen. Bei Empfängerkonten im Ausland sollte man grundsätzlich vorsichtig sein.
(PI Buchloe)


Tags:
fakeshop betrug iphone allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
77-jähriger Rentner übersieht Frau im Kreisverkehr - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
Abzocke durch Geldanlage und Cybertrading - Bayerisches Landeskriminalamt warnt potentielle Anleger
Potentielle Anleger stoßen im Netz immer wieder auf Anbieter von scheinbar besonders lukrativen Investitionsmöglichkeiten, die das schnelle Geld und ...
Betrugsmasche „Enkeltrick“ in Bidinghausen durchschaut - Enkelin der älteren Dame ebenfalls angerufen
Neben den zur Zeit vermehrt festzustellenden Versuchen, mit der Masche „falscher Polizeibeamter“ ans Geld von Senioren zu kommen, wurde am Dienstagnachmittag ...
Hochgeschwindigkeitsfahrt endet mit zwei Haftbefehlen - Sportwagen überholt Polizeistreife mit weit über 200 km/h
Einer Zivilstreife der Bayerischen Grenzpolizei fiel am Freitagnachmittag ein Schweizer Sportwagen der Oberklasse auf. Im Rahmen der Schleierfahndung waren die Beamten ...
Produktion von 1kg Biomilch: 60,29 Cent - Ab sofort werden Kosten jährlich veröffentlicht
Die stetig steigende Nachfrage nach Bioprodukten motiviert viele Milcherzeugerinnen und Milcherzeuger in Deutschland und in Europa, ihre Betriebe umzustellen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
Count On Me
 
James Blunt
Love Me Better
 
Why Don´t We
What Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum