Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 24. Oktober 2018

Betrügerisches Gewinnversprechen in Buchloe

Zwei Rentner werden von Betrüger reingelegt und bezahlten jeweils 900€

Ein Betrüger hat in Buchloe bislang zwei älteren Männern einen Gewinn von hohem Wert versprochen, jedoch wurde dieser nicht unsgehändigt und die Opfer haben jeweils 900€ verloren.

Ein 74-Jähriger erhielt Montagvormittag einen Anruf, er habe einen Pkw im Wert von 69.000 Euro gewonnen. Vorher sollte er eine Gebühr in Höhe von 900 Euro überweisen. Der Pensionist schöpfte Verdacht und schaltete die Polizei ein. Wie bereits mehrfach berichtet, handelt sich derartigen Anrufen um Fälle des weit verbreiteten Callcenter Betruges. Es wird davor gewarnt, auf Geldforderungen in jeglicher Art einzugehen bzw. persönliche Daten preiszugeben.

Ein gleichgelagerter Fall wurde auch einen Tag später an die Polizei Buchloe herangetragen. Hier wurde ein 82-Jähriger über einen angeblichen Bargeldgewinn in Höhe von 49.900 Euro informiert. Um diesen zu bekommen, solle er 900 Euro in bar an einen Geldboten übergeben. Den Gewinn selbst, würde er dann überwiesen bekommen. Auch hier handelt es sich um ein betrügerisches Gewinnversprechen, welches der Geschädigte rechtzeitig erkannte und daraufhin das Gespräch beendete.(PI Buchloe)


Tags:
betrug geld polizei buchloe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
Kaufbeuren: Streitigkeiten führt zu Polizeieinsatz - Männer stritten sich um Gartenlaube
Ein 39-jähriger Mann löste am Montagabend einen größeren Polizeieinsatz in der Otto-Müller-Straße aus. Er meldete telefonisch, dass er ...
Raser auf Westendorfer Landstraße geblitzt - 27-Jährigen erwartet Bußgeld in Höhe von 500 Euro
Da sich die Mehrzahl der schweren Verkehrsunfälle auf den Landstraßen ereignet, werden dort auch vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, so ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Einbruch ins Sonthofener Jugendhaus - Unbekannte hinterlassen Schaden von 1.200 Euro
Unbekannte Täter sind am zurückliegenden Wochenende über ein eingeschlagenes und aufgehebeltes Fenster in ein Jugend-Café in der ...
Fund einer Wasserleiche im Bodensee bei Hard - Todesursache ist noch unklar
Am 14.10.2019 um 15.45 Uhr fuhr ein Arbeiter in Hard mit einem Muldenkipper entlang des rechten Rheindammes in Richtung Bodensee. Bei Rheinkilometer 91,00 entdeckte er ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
So wie jetzt
 
Simon Lewis
Break Your Wall
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum