Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Euro
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 16. April 2018

Betrügerisches Gewinnversprechen in Buchloe

Eine 66-jährige Frau aus der Amberger Straße erhielt zwischen vergangenen Donnerstag und Freitag mehrere Anrufe mit falschen Gewinnversprechen. Sie hätte fast 40.000 Euro gewonnen. Im Voraus sollte sie aber für fällige Gebühren 1.000 Euro in Form von Gutscheinen eines Musik- und Softwareanbieters erwerben und bereithalten. Diese würden von einem Notar abgeholt werden.

Die Geschädigte reagierte richtig und verständigte unverzüglich die Polizei. Es wird nochmals davor gewarnt, bei derartigen Anrufen in irgendeiner Form auf vorauszuzahlende Geldforderungen einzugehen. Die oft aus dem Ausland agierenden Täter manipulieren dabei auch die angezeigten Rufnummern. (PI Buchloe)

 


Tags:
gewinnversprechen betrug polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Joris
Willkommen Goodbye
 
Rita Ora
Your Song
 
Max Mutzke
Welt hinter Glas
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum