Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 18. Dezember 2013

Anruf von angeblichem Microsoft- Mitarbeiter

Erpressungsversuch gegen Familie aus Buchloe

Am Dienstagnachmittag erhielt eine Buchloer Familie einen Telefonanruf eines angeblichen Mitarbeiters von Microsoft, der auf englisch erklärte, dass der Computer der Familie stark virenverseucht sei. Den PC wollte der angebliche Mitarbeiter per Fernwartung reparieren, um einen Ausfall der Festplatte zu verhindern.

Der 43-jährige Computerbesitzer glaubte dem Anrufer und gestattete diesem den Zugriff auf den PC. Bei diesem Zugriff sperrte der Anrufer den PC und wollte ihn erst wieder nach Entrichtung einer geringen Gebühr frei schalten. Ziel des Anrufs war offenbar, die Kreditkartendaten der betroffenen Familie zu erhalten. Die Daten der Kreditkarte wurden letztendlich nicht herausgeben, da der betroffenen Familie der Anruf dann doch verdächtig erschien und das Gespräch mit dem nur englisch sprechenden angeblichen Mitarbeiter von Microsoft wurde beendet.

Die Masche ist seit einiger Zeit bekannt. Ziel sind zum Teil Sofortüberweisungen stolzer „Servicegebühren“ und/oder das Erlangen von Kreditkartendaten zum Anfertigen und Verwenden von Dubletten. Die betroffene Familie in Buchloe erlitt bis jetzt keinen Schaden, der Computer konnte nach Rücksetzung des Systems wieder entsperrt werden. Er muss jedoch auf jeden Fall durch einen Fachmann überprüft werden, da durch die angebliche „Fernwartung“ die Gefahr besteht, dass heimlich ein Schadprogramm aufgespielt wurde. (PI Buchloe)


Tags:
microsoft anrufer erpressung allgaeu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ruhestörung endet in Körperverletzung - 44-Jähriger schlägt Nachbar ins Gesicht
In den frühen Morgenstunden des 14.12.19 wurde die Polizei zu einer Ruhestörung gerufen. Mehrere polnische Staatsangehörige, welche alle im selben Haus ...
Ehrung der besten Sportler aus dem Unterallgäu - Meldungen noch bis zum 20. Januar möglich
Ob beim Schießen, im Badminton oder in der Leichtathletik, beim Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche ...
Betrugsmasche „Enkeltrick“ in Bidinghausen durchschaut - Enkelin der älteren Dame ebenfalls angerufen
Neben den zur Zeit vermehrt festzustellenden Versuchen, mit der Masche „falscher Polizeibeamter“ ans Geld von Senioren zu kommen, wurde am Dienstagnachmittag ...
„LaVista“ soll an die JVA Memmingen kommen - Johanniter bitten um Unterstützung für Kinder von Strafgefangenen
Wenn der Papa ins Gefängnis muss, steht die ganze Familie vor einer Zerreißprobe. Kinder leiden hierbei besonders. Viele von ihnen stellen sich das ...
Alles was das Rockerherz begehrt in der bigBOX Allgäu - Music & Stories mit drei Konzerten am Stück
Der Hattrick des Jahres!!! Nicht etwa drei Tore am Stück sind bei „Music & Stories“ angesagt, sondern drei Konzerte hintereinander. Und zwar nur von ...
Das Allgäu packt's wieder! - Packinseln und Sammelstationen in der Kemptener Innenstadt
Ein Weihnachten ohne Geschenke, Festtagsbraten oder Süßigkeiten? Was für uns unvorstellbar ist, ist in den ärmsten Regionen Europas oft traurige ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Doors
Roadhouse Blues
 
Milli Vanilli
Blame It On The Rain
 
Nik Kershaw
Wouldn´t It Be Good
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum