Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Radfahrer bei Unfällen schwer verletzt
06.08.2012 - 13:13
Zwei Radfahrer sind am Wochenende im Ostallgäu schwer verletzt worden.
Eine 47-jährige Frau stürzte vermutlich wegen eines Fahrfehlers in Marktoberdorf vom Fahrrad. Dabei erlitt sie schwere Kopf- und Schulterverletzungen. In Buchloe stürzte ein 67-jähriger auf die Fahrbahn. Er hatte den Reifen seines befreundeten Vordermanns beim bergabfahren berührt, als dieser plötzlich abgebogen war. Beide mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum