Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Biessenhofen/Ebenhofen
Samstag, 12. März 2016

Ostallgäu: Unbekannte zerstören Straßensicherungsmaßnahmen

In der Nacht von Donnerstag, 10.03.2016, auf Freitag, 11.03.2016, wurden auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Ebenhofen und Biessenhofen sämtliche Leitpfosten mutwillig herausgerissen und dann teilweise noch durch darauf Herumtrampeln zerstört bzw. beschädigt.

Der oder die Täter müssen offenbar zwischen den beiden Ortschaften zu Fuß unterwegs gewesen sein. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro! Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizei Marktoberdorf unter: 08342/96040. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizei gewalt pfosten sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anastacia
I´m Outta Love
 
Rosenstolz
Willkommen
 
Coldplay
Higher Power
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum