Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Freitag, 8. Mai 2020

Verwirrter Autofahrer beschädigt Laterne und Auto

Am Donnerstagnachmittag touchierte ein 78-jähriger Rentner im Ortsteil Ebenhofen beim Befahren der „Kirchsteig“ mit seinem Pkw eine Straßenlaterne sowie einen anderes Fahrzeug. Es stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer geistig verwirrt und in seinen motorischen Fähigkeiten deutlich eingeschränkt war. Offensichtlich ist er auch mit einem beschädigten und „platten“ Reifen an seinem Fahrzeug unterwegs gewesen.

Die Weiterfahrt wurde polizeilich unterbunden und der Rentner muss nun mit einer Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen. Er wurde von einer Vertrauensperson abgeholt und umgehend einer medizinischen Untersuchung zugeführt. Es entstand lediglich ein geringer Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
verwirrt laterne auto schaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
LP
Lost on You
 
Griff
Black Hole
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum