Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Biessenhofen
Donnerstag, 29. März 2018
Stark betrunken in Biessenhofen unterwegs
Mit zwei Promille im Blut an die Tanke

Am Mittwochabend fuhr ein 38-jähriger Autofahrer auf der B 16 von Kaufbeuren kommend in Fahrtrichtung Biessenhofen. Er geriet auf Höhe der Abzweigung zur Fischerhütte in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen sowie mehrere Leitpfosten. Außerdem entstand Flurschaden. Er konnte sein Auto wieder auf die Straße zurücklenken und fuhr mit dem stark beschädigten Fahrzeug weiter in Richtung Biessenhofen. Dort musste er sein Auto allerdings an einer Tankstelle abstellen, da es nicht mehr fahrtauglich war.

Die verständigte Polizeistreife stellte bei der Überprüfung schnell fest, dass der Fahrer mit einem Wert von über zwei Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Deshalb wurde sein Führerschein beschlagnahmt und eine Blutentnahme veranlasst. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000 Euro. 
(PI Marktoberdorf)

 


Tags:
betrunken schaden polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrzeug überschlägt sich bei Türkheim mehrfach - Fahrer wird aus Fahrzeug geschleudert und mittelschwer verletzt
Am Montagabend geriet ein 34-Jähriger mit seinem Pkw bei Türkheim auf der A96 in Fahrtrichtung München aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von ...
Brand in Mehrfamilienhaus in Buchloe - Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden
Zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus rückten heute gegen 5 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale ...
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Kempten - 32-Jähriger prallt gegen Schneekugel
Heute Nacht kurz nach Mitternacht rollten vier junge Männer im Alter von 19 bis 23 Jahren große Schneekugeln über die Fahrbahn der Ludwigstraße in ...
Personen- und Totalschaden bei Überschlag in Buchenberg - 18-Jährige kommt aufgrund von Schneeglätte mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab
Auf der Kreisstraße von Rechtis kommend in Fahrtrichtung Buchenberg kam am Montagabend gegen 17:30 Uhr eine 18-Jährige bei Schneeglätte mit ihrem Auto ...
Unfall in Rettenberg aufgrund zu hoher Geschwindigkeit - Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro
Am Montag, gegen 21.35 Uhr, befuhr eine 28-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2007 von Rettenberg in Richtung Wertach. Hierbei kam sie in Kranzegg ...
Verkehrsunfall in Blaichach - Der Sachschaden beträgt 29.000 Euro
Am Montag, gegen 17.45 Uhr, befuhr eine 80-Jährige mit ihrem Auto die OA 5 von Blaichach in Richtung Immenstadt. Ca. 1,5 km nach Blaichach geriet sie auf ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marlon Roudette feat. K Stewart
Everybody Feeling Something
 
benny blanco & Halsey & Khalid
Eastside
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum