Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Schäferhund
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Bernbach
Freitag, 16. Februar 2018

Verwirrung um Schäferhund im ostallgäuer Bernbach

Besorgte Mitteilerin ruft Polizei und Tierschutz um Hilfe

Am Donnerstagvormittag wurde der Polizei Marktoberdorf mitgeteilt, dass jemand einen Schäferhund am Ortsschild in Bernbach angebunden und ausgesetzt hatte. Etwas später rief die Mitteilerin nochmals an und sagte, dass sich ein Mitglied eines Tierhilfevereins, zusammen mit zwei Polizisten, um den ausgesetzten Hund gekümmert hätte. Dies war allerdings nicht der Fall.

Erst am Abend konnte die Sache aufgeklärt werden. Die Besitzerin des Schäferhundes konnte erreicht werden und schilderte, dass sie im Ort unterwegs war und Unterschriften gesammelt hatte. Sie hatte ihren Hund dabei und band ihn immer wieder an verschiedenen Örtlichkeiten kurz an. Somit war alles geklärt, nur die Geschichte mit den Polizisten, die angeblich vor Ort waren, konnte nicht aufgeklärt werden. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


Tags:
schäferhund tierschutz allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
Versuchter Trickdiebstahl in Memmingen - Täter flüchtete ohne Beute nach Hilferufs des Mannes
Ein Rentner wurde am Dienstagvormittag von einem bislang unbekannten Mann im Bereich Martin-Luther-Platz angesprochen und gefragt, ob er ihm Geld wechseln könne. ...
Baustellenfahrzeug verliert Ersatzteile in Mindelheim - 33-jähriger Fahrer fällt Verlust nicht auf
Am Dienstagabend wurde der Polizeiinspektion Mindelheim eine Verkehrsgefahr auf der B 16 auf Höhe der Abzweigung Westernach gemeldet. Auf der Fahrbahn verstreut ...
Driftendes Auto beschädigt parkende PKW´s in Füssen - Unbekannter entschuldigt sich aber fährt dann weg
Ein Unbekannter männlicher Fahrer driftete am 10.12.2019 gegen 17:15 Uhr mit seinem Pick-Up über den Füssener Festplatz. Auf die lauten ...
Unfallflucht nach Überholmanöver bei Fischen - Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro
Am Montag, 09.12.2019, gegen 11.30 Uhr, wurde eine Pkw-Fahrerin auf der B19, kurz vor Fischen in Fahrtrichtung Sonthofen, von einem unbekannten Fahrzeug überholt. ...
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sido & Johannes Oerding
Pyramiden
 
Simon Lewis
All I Am
 
Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS
Supergirl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum