Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungswagen des BRK
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - B17/Halblech
Sonntag, 24. April 2016

Kind bei Unfall auf der B17 bei Halblech verletzt

Am Samstag den 23.04.2016, gegen 14:15 Uhr, kam es zwischen Buching und Halblech zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 17. Ein 19-jähriger Ostallgäuer fuhr mit seinem Pkw von Berghof kommend in Richtung B17.

Er wollte die Bundesstraße überqueren und übersah dabei einen mit drei Personen besetzten VW, welcher von einer 42-jährigen Oberbayerin von Buching nach Halblech gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei wurde die 9-jährige Mitfahrerin des VW leicht verletzt. Den 19-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund des schweren entstandenen Sachschadens (ca. 14.000 Euro Gesamtschaden) abgeschleppt werden. (PI Füssen)


Tags:
unfall verletzt B17 kind


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
Robbie Williams
Be A Boy
 
Klara Hammarström
You Should Know Me Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum