Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Beim Spiel
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - sonthofen
Sonntag, 20. August 2017

1.FC Sonthofen - BCF Wolfratshausen 2:1 (1:0)

Treffer aus 60 Meter sichert Sieg für Sonthofen

Das Isar-Loisach-Stadion war für den 1.FC Sonthofen eine Reise wert. Erstmals konnten die Oberallgäuer dort gegen den heimischen BCF Wolfratshausen drei Punkte einfahren. Bis der 2:1 (1:0) Sieg fest stand, strapazierten sie allerdings die Nerven ihrer Anhänger bis aufs äußerste.

Zu Spielbeginn ging erst Mal ein Wolkenbruch auf die Protagonisten nieder. FC-Coach Esad Kahric zeigte sich nur mit dem Ergebnis und Halbzeit eins zufrieden. Da konnte seine Mannschaft die vorgegebene Taktik hervorragend umsetzen. „Wir überließen den Hausherren zwar die Spielkontrolle, standen aber gut in der Defensive und fanden immer wieder Räume für unsere schnellen Gegenstöße“. Es dauerte allerdings bis zur 20. Minute ehe Sonthofen das erste Mal durchkam, doch Wiedemann verzog knapp. Der zweite Angriff kurz darauf saß dann gleich und Mittelstürmer Armin Rausch köpfte eine Fukuda-Flanke zur Gäste-Führung ein. Der FCS verpasste es jedoch diesen Vorsprung auszubauen, als Zuka allein auf Torwart Heep zulief. Wolfratshausens Nummer eins ging als Sieger dieses Duells hervor. Der abgewehrte Ball landete danach unmittelbar bei Rausch, der den zweiten Versuch aus 20 Metern am leeren Tor vorbeischoss. Zu dieser Situation sagte der FC-Angreifer später: „Den wollte ich eigentlich machen. Weil rechts noch ein Verteidiger stand, habe ich die linke Torhälfte anvisiert. Das ging leider knapp daneben“.

Nach der Pause fand auch Mori im Anschluss an eine Ecke in BCF-Torwart Heep seinen Meister.

Wolfratshausen legte jetzt einen Gang zu. Doch mitten in ihrer Druckphase erhöhten die Sonthofer mit einem Geniestreich von Fukuda auf 2:0. So einen Treffer aus ca. 60 Metern sieht man nicht alle Tage. Der Torschütze erkämpfte sich in der eigenen Spielhälfte den Ball, zog sofort ab und der überraschte Heep konnte nur noch hinterherschauen. Als Hauk kurz darauf auf der Gegenseite mit einem Knaller aus 25 Metern zum 1:2 verkürzte, wurde es noch einmal spannend. Die Hausherren versuchten jetzt alles. Nachdem FCS-Keeper Stölzle einen Schuss von Lehr mit den Fingerspitzen an den Pfosten gelenkt hatte, war der Gäste-Sieg unter Dach und Fach. 


Tags:
fcs bcfw Reise Fußball



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AllgäuStromVolleys zu Gast beim Tabellenführer Grimma - Gute Auswärtsbilanz lässt Volleyballerinnen hoffen
Nachdem die AllgäuStrom Volleys am vergangenen Wochenende ihren ersten 3-Punkte-Heimsieg feiern konnten, steht am kommenden Samstag um 18 Uhr ein schweres ...
EV Lindau mit wichtigem Spiel um Platz acht - Saisonaus für Islanders-Stürmer Hammerbauer
Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die ...
Fortschritte in der Forstwirtschaft - Resolution zum Green Deal der EU-Kommission
Am heutigen Mittwoch, 15. Januar, verabschiedete das Europaparlament eine Resolution zum Green Deal der EU-Kommission. Ulrike Müller begrüßt Forderungen ...
Traktorkauf stellt sich als Betrugsmasche heraus - Betrugsschaden über 10.000 Euro für Mann aus Breitenbrunn
Der Landwirt aus dem Unterallgäu fiel auf einen Onlinebetrug herein, als er einen Traktor aus Polen kaufen wollte. Der Käufer bezahlte per Vorkasse, erhielt ...
Gemeinsame Realschule für Lindau - Keine Geschlechtertrennung mehr an den Schulen
Historisch gewachsen gibt es in Lindau zwei Realschulen, die Schülerinnen und Schüler werden dort getrennt nach Geschlechtern unterrichtet. Dies wird sich zum ...
Bauernproteste im Allgäu - Landwirte werden von Europaageordnete Ulrike Müller unterstützt
Auf die Seite der protestierenden deutschen Bauern stellt sich Ulrike Müller, Europaabgeordnete und Agrarpolitikerin aus dem Allgäu. Kurz vor Eröffnung ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
SDP feat. Capital Bra
Viva la Dealer (Gestört aber GeiL Remix)
 
Alok & Felix Jaehn & The Vamps
All The Lies
 
Roxette
The Look
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum