Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Wiggensbach
Montag, 5. November 2018
Wiggensbacherin (78) vergisst Topf auf Herd
Nachbarin verständigt Rettungskräfte

Zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kam es am Montag gegen 15 Uhr in Wiggensbach, nachdem eine Frau einen Topf mit Öl auf dem Herd vergessen hatte. Dieser führte zu einer sehr starken Rauchentwicklung, durch welche die Frau auf das Malheur aufmerksam wurde. Sie nahm den Topf, und warf ihn aus dem geöffneten Fenster. Durch ihre Hilferufe wurde eine Nachbarin aufmerksam, welche die Integrierte Leitstelle Allgäu anrief.

Nachdem glücklicherweise noch kein offenes Feuer ausgebrochen war, mussten die alarmierten Feuerwehren aus Wiggensbach, Ermengerst und Kempten lediglich das Haus entlüften. Sachschaden war keiner entstanden.

Die 78-jährige Bewohnerin wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung auf Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gefahren. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
allgäu feuerwehr brand hausfrau



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinwalsertaler Tourismusvorstand Brandlehner geht - Unterschiedliche Auffassungen über Ausrichtung und bei Zielen
Wie der Aufsichtsrat und Personalausschuss der Kleinwalsertal Tourismus eGen heute bekannt gibt, trennen sich die Wege von Vorstand Stefan Brandlehner und der ...
Wichtige Information für alle Allgäuer - Hausnummern deutlich sichtbar anbringen
Die Hausnummern müssen von der Straße aus, der das Haus zugeordnet ist, gut lesbar sein. Unleserliche Hausnummern sind zu erneuern. Hauseigentümer ...
Wertstoffinsel bei Missen-Wilhams in Brand gesteckt - Mögliche Zeugen sollen sich bei der Polizei melden
Am Montagabend kam es zu einem Brand einer Wertstoffinsel in der Sonnenhalde in Missen-Wilhams. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Missen, welche mit 20 Mann ...
Saunabrand in Hotel in Pfronten - 30.000 Euro Sachschaden und 50 Männer der Feuerwehr im Einsatz
 Am Montagabend gegen 20:00 Uhr geriet eine Sauna eines Appartement Hotels in Pfronten-Röfleuten in Brand. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich ...
Verpuffung in Hotel in Weiler im Allgäu - 10.000 Euro Schaden entstanden
Gegen 9.15 Uhr schlug die Automatische Brandmeldeanlage eines Hotels im Westallgäuer Weiler an. Aufgrund dessen alarmierte die Integrierte Leitstelle ...
Kontrolle des Reiseverkehrs zum Flughafen Memmingen - Zahlreiche Verstöße und Anzeigen waren zu verzeichnen
Am 16.2.2019 kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten in Memmingerberg den Reiseverkehr zum dortigen Flughafen und ermittelt in folgenden Fällen: Gegen einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Bobo
Everybody
 
Seiler und Speer
I kenn di vo wo
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
Thunderclouds
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Playlist für einen Online Casino Abend
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum