Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Einige Schumpen gefährdeten den Verkehr in Wiggensbach
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHit)
 
Oberallgäu - Wiggensbach
Mittwoch, 9. August 2017

Verkehrsgefährdung durch entlaufene Schumpen

Wiggensbach: Polizei ermittelt gegen mehrfach aufgefallenen Halter

WIGGENSBACH. Am Dienstagmorgen, gegen 07:30 Uhr, ging bei der Polizei Kempten eine Mitteilung über entlaufene Schumpen im Bereich Unterkürnach, ein. Die Tiere waren auf der Staatsstraße in Richtung Häfeliswald unterwegs.

Hierbei kam es zu einem Beinahe-Zusammenstoß mit einem Fahrzeug, welchea von Häfeliswald in Richtung Wegscheidel fuhr

Die Polizei Kempten hat nun Ermittlungen wegen des Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen den Halter der Tiere aufgenommen, da dieser bereits mehrfach durch eine mangelhafte Sicherung der Weidezäune aufgefallen war. Der betroffene Fahrer/Fahrerin des Pkw wird gebeten sich bei der Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden. 
(PI Kempten)


Tags:
schumpen entlaufen gefahr ermittlungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bombenkommando in Mindelheimer Altstadt - Umfangreiche Absperrmaßnahmen nach Bombendrohung
Die Suizidandrohung eines 38-jährigen Mannes sorgte am Sonntagabend für umfangreiche Absperrmaßnahmen der Polizei in Teilen der Mindelheimer Altstadt. ...
Sicher fühlen in den Allgäuer Alpen - Lawinengefahr bleibt weiter gering
Allgemein günstige Verhältnisse. So lässt sich die aktuelle Gefahr wohl am besten beschreiben. Die Schneedecke ist kompakt und fest. Die Warnstufe liegt ...
Lindau: Gefälschte 100-Euro-Scheine sichergestellt - Zahlreiche weitere gefälschte Dokumente ebenfalls gefunden
Am Sonntag, 26.01.2020, wurden durch die Bundespolizei Lindau in den frühen Morgenstunden zwei afrikanische Männer in einem Fernreisebus ohne gültigen ...
Jugendliche werfen mit Pflastersteine um sich - Polizei Marktoberdorf hat Ermittlungen aufgenommen
Am Samstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, teilte ein 59-jähriger Marktoberdorfer telefonisch mit, dass eine Gruppe Jugendlicher den Dammweg entlang gehen und ...
Allgäuer Alpen: Geringe Lawinengefahr vorhergesagt - Günstige Verhältnisse in den Bergen für die kommenden Tag
Die Schneedecke in den Bergen ist weitgehend stabil, sodass lediglich gestörte Altschneedecken eventuell kleinere Schneebretter auslösen können. Ansonsten ...
Verdacht des Handeltreibens mit Drogen - Mann dreht sich neben Polizeikontrolle einen Joint
Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita
 
Lukas Graham
Love Someone
 
Camila Cabello
Never Be the Same
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum