Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

20-jähriger stellt sich nach Diebstahl in Metzgerei selbst
12.07.2012 - 09:05
Ein reumütiger Dieb ist nach einem Einstieg in eine Metzgerei in Wiggensbach zum Tatort zurückgekehrt und hat sich dem Metzger gestellt. Dieser rief die Polizei.
Der 20-jährige Kemptener wollte in der vergangenen Nacht per Anhalter nach Kempten fahren und hatte dabei das geöffnete Fenster einer Metzgerei bemerkt. Er stieg in die Räumlichkeiten ein und bediente sich an den Lebensmitteln. Außerdem nahm er so viele Zigaretten mit, wie er tragen konnte. Der 20-jährige wurde kurzzeitig festgenommen. Er gab an, dass er die Tat aufgrund seiner starken Alkoholisierung begangen habe. Die Polizei stellte aber einen Atemalkohol von unter einem Promille fest.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum