Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Weitnau
Mittwoch, 8. Januar 2020

Suche nach zweitem Bewohner wird heute fortgesetzt

Leichnam aus abgebranntem Haus in Weitnau geborgen

Im Rahmen der Suche in dem niedergebrannten Anwesen mittels Bagger konnte zwischenzeitlich ein Leichnam geborgen werden. Deren Identität ist noch unklar. Eine Obduktion der Leiche ist für Ende dieser Woche anberaumt. 

Nach dem zweiten Hausbewohner wird weiterhin gesucht. Die Absuche muss heute mit Einbruch der Dunkelheit eingestellt werden und wird gegebenenfalls morgen fortgeführt.

Zur Brandursache, zu deren Ermittlungen ein Sachverständiger des Bayerischen Landeskriminalamts hinzugezogen wurde, kann nach momentanem Stand noch keine Aussage getroffen werden.

Das Einfamilienhaus ist komplett ausgebrannt und muss wegen Einsturzgefahr nach Abschluss der Suchmaßnahmen abgetragen werden. Derzeit liegen keine Hinweise vor, dass sich weitere Personen im Anwesen aufgehalten haben.
(KPI Kempten)


Tags:
leiche brand haus suche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESVK geht in der Lausitz vor mit 6:1 unter - Teils angeschlagene Spieler in der Mannschaft
Der ESVK konnte zum heutigen Auswärtsspiel in Weißwasser wieder auf einige Stammkräfte zurückgreifen. Die zuletzt erkrankten Max Schmidle, Jere ...
Overtime-Krimi beschert vorzeitiges Playoff-Ticket - ESV Buchloe sichert sich vorzeitige Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs
Der ESV Buchloe hat sich am Freitagabend schon zwei Spieltage vor dem Ende der Aufstiegsrunde als erste Mannschaft eines der vier begehrten Aufstiegs-Playoff-Tickets ...
Zimmerbrand in Kaufbeuren verursacht Sachschaden - Ursache für Feuer bislang noch unklar
Am Freitag wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu in einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Straße eine Rauchentwicklung gemeldet. Die ...
37-Jähriger will Teile von Rettungswagen entwenden - Mann uriniert auf den Fahrersitz von Krankenwagen
Am Donnerstagnachmittag fand der alljährliche Faschingsumzug in der Kaufbeurer Innenstadt statt. Damit die Besucher des Umzuges im Falle eines medizinischen ...
Einschleichdiebstähle im Ostallgäu geklärt - Tatverdächtiger durch Fingerabdrücke ermittelt
Zu zwei Einschleichdiebstählen war es Ende August vergangenen Jahres in der Germaringer Straße und An der Halde in Westendorf gekommen. In einem Fall gelangte ...
Blaulichtempfang im Memminger Rathaus - Auszeichnung für zahlreiche Jubilare
Bereits zum dritten Mal lud Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder die Ehrenamtlichen der Feuerwehren und der Hilfs- und Rettungsdienste in die Rathaushalle ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
 
LUM!X x MOKABY & D.T.E x Gabry Ponte
The Passenger (LaLaLa)
 
Luke Christopher
Lot To Learn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum