Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Waltenhofen/Rauns
Samstag, 20. Juli 2013

Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

Am 19.07.2013 gegen 11.00 Uhr fuhr eine 74 Jahre alte Pkw Lenkerin auf der Werdensteiner Straße ortsauswärts. Aufgrund gesundheitlicher Probleme - vermutlich wegen der Hitze - kam sie auf Höhe des Kuchener Wegs nach links von der Fahrbahn ab, prallte hier gegen ein Andreaskreuz und überfuhr einen Fernmeldekasten der Deutschen Bahn.

Glücklicherweise blieb der Pkw auf dem Sockel des Fernmeldekasten, kurz vor den Gleisen, hängen. Die Verursacherin kam mit leichten Verletzungen und wegen Kreislaufproblemen ins Krankenhaus. Die 84 Jahre alte Beifahrerin blieb unverletzt. Die Bahnlinie wurde kurzzeitig gesperrt. Sachschaden ca. 6500.- Euro.


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
 
Dagny
Come Over
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum