Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Freitag, 4. Dezember 2015

Verkehrsunfall auf der B19 im bereich Waltenhofen

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B 19 im Bereich Waltenhofen zum Teil schwer verletzt.

Alle Fahrzeuge waren gestern zur Mittagszeit auf der Bundesstraße in Richtung Kempten unterwegs. Im Bereich der Ampelkreuzung Waltenhofen hielten die drei vorausfahrenden Wagen verkehrsbedingt an. Die nachfahrende 77-jährige Fahrzeugführerin aus Immenstadt übersah dies nach derzeitigem Erkenntnisstand und prallte ungebremst auf den vor ihr wartenden Pkw. Hierdurch löste sich eine Kettenreaktion aus, so dass schließlich alle Fahrzeuge aufeinander geschoben wurden. Die Unfallverursacherin erlitt schwere, zwei weitere Personen in den anderen Fahrzeugen leichte Verletzungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 34.000 Euro. Drei der vier beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. 


Tags:
Unfall Verletzte Polizei Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Queen
A Kind of Magic
 
Herr Speer
Weg vo do
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum