Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungswagen und Notarzt des BRK
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Mittwoch, 20. Mai 2015

Tragischer Bahnunfall in Waltenhofen

In den frühen Abendstunden des 20.05.2015 kam es in Waltenhofen am Bahnübergang am Kuchener Weg zu einem tragischen Bahnunfall.

Eine 83-Jährige Fußgängerin aus Waltenhofen befand sich offensichtlich auf dem Nachhauseweg. Der Bahnübergang am Kuchener Weg war aufgrund eines von Lindau kommenden Regionalzuges durch Halbschranken geschlossen. Die Dame muss trotzdem den Bahnübergang betreten haben. Sie wurde vom Zug erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle.
Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde ein Unfallsachverständiger hinzu gezogen. Die Verkehrspolizei Kempten und die Feuerwehr Waltenhofen waren vor Ort. Aufgrund der Unfallaufnahme ist der Bahnverkehr auf der Strecke Lindau – Buchloe für mehrere Stunden gesperrt gewesen.
(PP Schwaben Süd/West, Br / EZ)


Tags:
polizei zug unfall tod rentnerin


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Michael
Somebody To Love [Live]
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Ed Sheeran
Cross Me (feat. Chance the Rapper & PnB Rock)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum