Moderator: Christoph Fiebig
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Christoph Fiebig
 
 
Symbolbild Kirche
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Freitag, 28. Juli 2017

Sachbeschädigung in Kirche in Waltenhofen

In der vergangenen Woche wurde die Kirche in Martinszell mehrfach geschädigt

Wie die Polizei jetzt bekannt gab wurde in der vergangenen Woche in der Kirche in Martinszell bemerkt, dass brennende Zündhölzer in den Opferstock geworfen wurden. Dabei wurde neben dem Opferstock das darin befindliche Bargeld beschädigt. Ferner wurde in den Weihwasserkessel uriniert. Den Pfarrer erreichte eine entsprechende Beobachtung über einen Schüler im relevanten Zeitraum.

Dieser Hinweis konnte nun zur Ermittlung des Jungen führen. Er war bei der Polizei im Beisein der Mutter tränenreich geständig. Durch sein Vorgehen mit den Zündhölzern hätte durchaus größerer Brandschaden in der Kirche entstehen können. Das Jugendamt wird in Kenntnis gesetzt. Der Sachschaden wird auf rund 100 Euro geschätzt. 
(PI Kempten)

 

 

 


Tags:
kirche sachbeschädigung waltenhofen martinszell allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Kodaline
Raging
 
Sigala & Rita Ora
You for Me
 
Pet Shop Boys
Always On My Mind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Walderlebniszentrum Ziegelwies
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum