Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Mittwoch, 8. Juli 2015

Erdreich- und Gewässerverunreinigung bei Waltenhofen

Bei Aushubarbeiten am Waltenhofener Bach, etwa 50 Meter vor der Illermündung, ist am Dienstagvormittag an einem Bagger der Hydraulikschlauch gerissen. Ca. acht bis zehn Liter des biologisch abbaubaren Hydrauliköls sind daraufhin ausgelaufen.

Durch die Feuerwehr Waltenhofen wurde Ölbindemittel an dem Gewässer aufgebracht. Etwa fünf Kubikmeter des kontaminierten Erdreichs wurden durch eine beauftrage Firma abgetragen und entsorgt. Nach Auskunft des Wasserwirtschaftsamtes Kempten sind derzeit keine weiteren Maßnahmen erforderlich, eine Gewässerverunreinigung wurde nicht festgestellt. Der Riss des Schlauches ist nach derzeitigem Ermittlungsstand auf ein Materialversagen zurückzuführen. 
(PI Kempten)


Tags:
polizei verunreinigung hydraulik bagger


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dagny
Come Over
 
Gigi D´Agostino & LA Vision
In & Out
 
Jonas Blue
What I Like About You (feat. Theresa Rex)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum