Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

7.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall
18.08.2011 - 08:24
Am 17.08.2011 kam es gegen 18.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf Höhe des Feuerwehrhauses.
Zwei Fahrzeuge streiften sich im Begegnungsverkehr, der von der B 19 kommende und Richtung Waltenhofen fahrende Unfallverursacher hatte in dem Kurvenbereich gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen und war dabei über die Fahrbahnmitte gekommen. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher nach einem kurzen Stopp unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um einen Personalienaustausch zu kümmern.

Vermutlich handelte es sich beim unfallverursachenden Pkw um ein dunkles oder graues Fahrzeug, möglicherweise um einen Audi. An dem Fahrzeug der Geschädigten entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 7000,- EUR. Bitte Zeugenaufruf.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum