Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Ein kurzes Unwetter zog durchs Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu
Donnerstag, 30. Juni 2022

Unwetter im Oberallgäu - Murenabgang bei Oberstdorf

Am Nachmittag zog ein kurzes, starkes Gewitter über das Oberallgäu in Richtung Kempten. Zahlreiche Straßen und Unterführungen wurden überflutet.

Am Nachmittag zog ein Gewitter über das Oberallgäu nach Kempten, aktuell zieht es von dort aus weiter. Derzeit weiß die Polizei von keinen Verletzten sowie keinen größeren Schäden.

Die Feuerwehr war beinahe überall im Einsatz, weil Straßen überflutet wurden. Außerdem waren in Immenstadt mehrere Unterführungen vollgelaufen.

In Oberstdorf kam es zu einem Murenabgang zwischen Schöllang und Rubi, die OA5 war an dieser Stelle von Schlamm und Geröll bedeckt, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Wie ein Hörer mitteilt, ist es in Oberstdorf zu einem zweiten Murenabgang gekommen: Am Faltenbach/Fußballplatz in Richtung Norma.

(Stand 20:42 Uhr)


Tags:
unwetter allgäu mure straße


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Klaas
Voyage Voyage
 
Nathan Dawe x T. Matthias
Goodbye
 
Avec
Under Water (Club Edit)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Reiterspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum