Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Unfall mit einem Baum (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Sulzberg
Donnerstag, 14. Februar 2019
Autofahrer stirbt bei Unfall im Oberallgäuer Sulzberg
61-Jähriger prallte alleinbeteiligt gegen Baum

Im Oberallgäuer Sulzberg ist am Donnerstagmittag ein 61-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann war alleinbeteiligt auf der Martinszeller Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Gegen 12:30 Uhr befuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Kleinwagen die Martinszeller Straße von Sulzberg her kommend. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort zunächst frontal mit einem Baum und fuhr schließlich mehrere Meter die angrenzende Böschung hinunter. Der 61-Jährige verstarb noch am Unfallort.

An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, zudem entstand ein nicht unerheblicher Flurschaden. Die Martinszeller Straße musste zur Bergung des Unfallfahrzeugs für die Dauer von ca. 3,5 Stunden vollständig gesperrt werden. 

Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gebeten, sich unter Tel. 0831/9909-2050 mit der Verkehrspolizei in Kempten in Verbindung zu setzen.

Im Einsatz waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst mit RTW und Notarzt sowie die Feuerwehren Sulzberg und Durach. (PP Schwaben Süd/West/VPI Kempten)


Tags:
unfall baum allgäu tödlich



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener stürzt in Kaufbeuren vom Fahrrad - 18-jähriger mit Ellenbogenbruch im Krankenhaus
Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 18-jähriger Kaufbeurer mit seinem Fahrrad den Radweg in der Neugablonzer Straße in Richtung Neugablonz. Kurz vor der ...
Polizei Oberstaufen stoppt betrunkenen Touranfahrer - Zeugen und Geschädigte nach Alkoholfahrt gesucht
Am 23.03.2019, gegen 19:00 Uhr, wurde der Polizeistation Oberstaufen mitgeteilt, dass ein blauer VW Touran in unsicherer Fahrweise vom Aquaria in Oberstaufen in Richtung ...
Motorradfahrer nach Unfall bei Rieden in Lebensgefahr - 30-Jährigen in Unfallklinik geflogen
Am Samstagnachmittag bog ein 20-jähriger Ostallgäuer bei Rieden am Forggensee nach links mit seinem Audi von der B 16 in Richtung Osterreinen ab. Dabei ...
Betrunken und ohne Führerschein von der A7 abgekommen - Fahrer blieb unverletzt - Fahrzeug schwer beschädigt
Am frühen Samstagmorgen wurde die Autobahnpolizei Memmingen zu einem Verkehrsunfall an der AS Memmingen-Süd gerufen. Der 31-jährige Fahrer eines BMW, der ...
Autofahrer in Oberstdorf gegen Laterne geprallt - Täter "flieht" in nahegelegenes Restaurant umzu essen
Am Freitagabend beobachtete ein Zeuge im Gasthof Traube, wie ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw beim Rangieren gegen eine Laterne stieß. Die Laterne sowie das ...
Unfall bei Probefahrt mit Quad in Waltenhofen - Fahrer schwerverletzt mit Helikopter ins Krankenhaus gebracht
Am 22.03.2019, gegen 17:00, Uhr machte ein 39-jähriger Automechaniker eine Probefahrt mit einem von ihm vorher reparierten Quad. Aus noch nicht geklärter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Guns n´ Roses
November Rain
 
Camila Cabello
Never Be the Same
 
Mark Forster
Bauch und Kopf
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum