Moderator: Christian Veit
mit Christian Veit
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 25. März 2015

Zwei junge Mädchen in Sonthofen von Auto angefahren

Gestern Nachmittag waren zwei 14-jährige Mädchen auf einem Damenrad in der Blumenstraße unterwegs.

Auf Höhe des Fußgängerüberweges querten die Mädchen die Straße ohne vorher anzuhalten und abzusteigen. Ein von rechts kommender Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Rad. Durch den Aufprall fiel das Mädchen, das verbotenerweise auf dem Gepäckträger saß, zu Boden und verletzte sich im Gesicht, an der Hüfte und am Knie. Sie musste anschließend mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Das andere Mädchen und der 51-jährige Autofahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. (PI Sonthofen)


Tags:
polizei unfall rad pkw verletzt


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Rasmus
Guilty
 
Ronan Keating
Fires
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
Thunderclouds
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum