Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Volleyball: Sonthofen mit Niederlage beim SV Lohhof
11.03.2013 - 12:39
Im Kampf um die oberen Plätze der 2.Bundesliga Süd mussten die Sonthofer Volleyballdamen am Sonntag leider eine herbe Niederlage gegen den direkten Tabellennachbarn SV Lohhof einstecken. In einem hochklassigen Match hatte am Schluss der Gastgeber mit 1:3 (19:25 / 25:21 / 25:17 / 26:24) die Nase vorn.
Den Gastgebern SV Lohhof schien unter den Augen des Münchener Oberbürgermeisters Christian Ude zunächst noch die fünf Sätze des Vortags gegen den VCO Dresden in den Knochen zu stecken. Das Allgäu Team Sonthofen dagegen begann sehr konzentriert und setzte Lohhof vor allem mit starken Aufschlägen unter Druck. Vor allem die Punkte von Sina Kostorz und Tamara Zeller waren ausschlaggebend für den 25:19 Endstand in Satz Eins.

Aber auch in Satz Zwei und Drei entwickelte sich das Match vor ca. 700 Zuschauern zu einer spannenden und hochklassigen Partie. Beide Teams kämpften bis zum Umfallen. Sonthofen musste leider noch auf die verletzte Oksana Roppel verzichten und die bisher als zweite Zuspielerin agierende Lisa Schnürer wurde als Libera eingesetzt. Stamm-Libera Frauke Formazin musste aufgrund ihres Auslandstudiums die Saison beim Allgäu Team Sonthofen vorzeitig beenden. Dennoch präsentierte sich das Sonthofer Team angriffsstark und selbstbewusst, musste aber letzdendlich in beiden Sätzen dem starken Spiel der Gastgeber Tribut zollen. 25:21 und 25:17 hießen die Spielstände am Ende der Sätze.

Im vierten Durchgang steigerte sich das Spiel in Sachen Spannung erneut. Die Führung wechselte mehrfach und beim Stand von 23:24 hatte Sonthofen die erste Chance auszugleichen. Doch der Gastgeber drehte noch mal auf und verwandelte den Matchball zum 24:26 mit einem starken Angriff durch die Mitte.

Sonthofen konnte weiterhin Tabellenplatz drei sichern, muss sich aber nun in den drei verbleibenden schweren Spielen gegen Dingolfing, Grimma und Erfurt, (nächstes Heimspiel: 23.3., 19:30 Uhr gegen TV Dingolfing) etwas steigern um nicht weiter in der Tabelle abzurutschen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum