Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Verkehrsunfälle
12.08.2011 - 09:01
Am Donnerstag Abend, gegen 22.40 Uhr, kam eine 57jährige Frau aus Immenstadt, mit ihrem Pkw auf der B19, Höhe „Krebsbachkurve“ in Fahrtrichtung Fischen, aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern.
Dabei geriet sie auf den Seitenstreifen , verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die allein im Fahrzeug sitzende Fahrerin wurde wegen Schnittverletzungen in das KH nach Immenstadt verlegt. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor. Der Pkw, ein Renault, war in einem technisch verkehrssicherem Zustand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 .- Euro. Die B19 musste durch die herbeigerufene Straßenmeisterei auf einer Länge von ca. 100 Meter von Glassplitter der gebrochenen Frontscheibe gesäubert werden.

Ebenfalls gestern Abend, gegen 20.30 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß an der Kreuzung Bismarck- Immenstädter Straße in Sonthofen. Eine 26jährige Pkw-Fahrerin hatte die Vorfahrt auf der Immenstädter Straße missachtet und dadurch ein von rechts kreuzendes Fahrzeug übersehen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3000.- Euro geschätzt; verletzt wurde Niemand.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum