Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Technisches Hilfswerk erhält neue Ausrüstungsgegenstände
15.03.2013 - 15:40
Das Technische Hilfswerk in Sonthofen bekommt eine neue Ausstattung. Dabei handelt es sich eine Ergänzung zur Katastrophenschutzausrüstung des Landkreises Oberallgäu.
Bereits nach den Hochwasserereignissen 2005 wurden zehn dieser Pumpen für verschiedene Standorte im Landkreis beschafft. Auch damals wurden drei der Geräte beim THW Sonthofen stationiert. Die neuen Pumpen sind baugleich zu den damals beschafften Geräten, wodurch kein erhöhter Ausbildungsaufwand entsteht. Weiter sind noch ein Beleuchtungsanhänger, eine Netzersatzanlage, mehrere Elektrotauchpumpen sowie ein Einsatzgerüstsystem beim THW untergebracht.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum