Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Eishockeyspiel in der Eissporthalle in Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 4. August 2014

Spannung vor Saisonbeginn beim ERC Sonthofen

Veränderungen im Eisstadion und im Kader

Nur noch einen Monat,  dann laufen in Sonthofen die Eismaschinen wieder an.  Fans und Zuschauer blicken gespannt auf den Saisonauftakt und hoffen auf eine erfolgreiches Abschneiden des ERC Sonthofen. Bevor aber in der Eishalle an der Hindelanger Straße wieder gespielt werden kann ist noch viel zu tun.

Momentan ist die alte Werbung und der Holzaufbau an Bande komplett abgebaut worden. Bei letzteren hat der Zahn der Zeit genagt, so dass eine Runderneuerung erfolgen musste. Die Vereinsführung war sehr aktiv und konnte für die Oberligasaison viele neue Werbepartner akquirieren. Gerade bei der Bandenwerbung wurden sehr gute Erfolge erzielt. Daran ist erkennbar, dass die heimische Wirtschaft dem Konzept der Vereinsführung sehr positiv gegenübersteht und den Verein als Werbepartner unterstützt. Dadurch kann die gesamte Bande neu gestaltet werden.  Diese Aufgabe  des Ab- und Aufbaus wird durch den Verein gestemmt. Dabei unterstützt die Stadt Sonthofen diese große Aufgabe finanziell.  Somit steht den Bulls und den 7 Nachwuchs-mannschaften eine rundum neue Spielfläche in der kommenden Saison zur Verfügung. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt um auch in Zukunft als Verein gut aufgestellt zu sein. 

Weiterhin wird vom Vorstand und dem Trainer Dave Rich am Kader für die kommende Saison gearbeitet. Leider konnten einige Spieler aus privaten Gründen aus der letztjährigen Mannschaft nicht gehalten werden. Der ERC Sonthofen hat momentan 21 Spieler unter Vertrag. Dies reicht aber noch nicht aus. Dazu äußerte sich Dave Rich folgendermaßen:

Dave, dein Team umfasst momentan 21 Spieler. Wieviel Spieler braucht der ERC Sonthofen noch für die kommende Spielzeit?
In Absprache mit dem Vorstand werden wir noch zwei Spieler verpflichten. Mit diesen beiden Verpflichtungen ist dann der Kader gut aufgestellt.

Für welche Positionen suchst Du noch geeignete Spieler?
Beide Spieler werden Verteidiger sein.

Sonthofen hat noch eine Ausländerposition unbesetzt, damit wird ein Verteidiger gesucht?
Ja, wir sind auf der Suche nach einen sehr guten Verteidiger. Ich habe Kontakt mit mehreren Spielervermittlern und beobachte selbst den Markt. Unser Anforderungsprofil ist schon sehr speziell. Er muss ein guter Offensivspieler sein mit ausgezeichneten läuferischen Fähigkeiten. Weiterhin ist ein Teamplayer gefragt, der in Über- und Unterzahl maßgebend  der Mannschaft hilft. Die Nationalität ist egal, es muss die Chemie stimmen.

Ich bin schon in aussichtsreichen Kontakt mit mehreren Spielern, aber endgültig ist noch nichts unterschrieben.

Dave, der Stamm der Mannschaft befindet sich unter deiner Führung im Sommertraining. Bist Du mit der bisherigen Saisonvorbereitung zufrieden?
Ja ich bin bist jetzt sehr zu frieden. Die Spieler machen eine gute Arbeit und ziehen voll mit.

Wann kommt der Rest der Mannschaft in das Oberallgäu?
Ab Mitte August trifft dann der Rest des Teams ein und beginnt die nächste Phase der Vorbereitung.

Wann beginnt für den ERC Sonthofen das Eistraining und wo findet es statt?
Ab dem 19.8. beginnt dann das Eistraining in Füssen und ab Anfang September haben wir dann in Sonthofen Eis.

Dave, eine letzte Frage, was ist mit Nicholas Wong und Christian Franz. Um beiden Spieler ist es sehr ruhig?
Ob Nicholas Wong weiter Eishockey spielt steht noch nicht fest. Er hat in Canada einen guten Job, der momentan ein Engagement in Sonthofen nicht gestattet. Bei Christian Franz wird man abwarten,  wie sich seine weitere Zukunft gestaltet. Mit Christian gibt es noch Gespräche und dann wird man sehen wie es weiter geht.


Tags:
eisstadion oberliga eishockey oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicherung des Voith Standortes in Sonthofen - Thomas Gehring stellt Anfrage im Plenum
Thomas Gehring, Mitglied des Bayerischen Landtags, stellte nun hinsichtlich der Schließung des Voith Standortes in Sonthofen eine Anfrage. Dabei appelliert er ...
"Rainbow" Immenstadt wird neu ausgerichtet - Ab März 2020 mit zahlreichen Neuerungen starten
Das Angebot erweitern. Die Öffnungszeiten an die Zielgruppe anpassen. Professionelle Betreuung durch Sozialarbeiter. Beim "Rainbow" in Immenstadt im ...
Oberallgäuer (35) im Raum Kempten vermisst - Vermisster benötigt dringend ärztliche Hilfe
Seit Sonntag-Vormittag wird der 35-jährige Sebastian Heberle aus Waltenhofen (Oberallgäu) vermisst. Er benötigt ärztliche Hilfe und könnte sich ...
Gleitschirmflieger verfängt sich in Hindelanger Bäumen - Hintersteiner Bergwacht befreit 46-Jährigen
Gestern Nachmittag gegen 14.00 Uhr startete ein 46-jähriger Gleitschirmflieger zu seinem Flug im Bereich der Willersalpe. Wegen turbulenter Thermik geriet ...
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
AllgäuStrom Volleys verlieren knapp gegen Wiesbaden - Dramatisches Match nach 2-0 Führung aus der Hand gegeben
In einem dramatischen Fünf-Satz-Match verlieren die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mit 2:3 (25:13 / 28:26 / 22:25 / 22:25 / 10:15) ihr Heimspiel gegen den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Granada
Eh ok
 
Halsey
Graveyard
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum