Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Ermittlungen laufen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 14. April 2017

Sonthofen:17-Jährige fallen gleich mehrfach negativ auf

SONTHOFEN. Am Donnerstagabend wurden Streifenbeamte auf zwei Personen aufmerksam, die in der Nähe der Stadtmitte einen Einkaufswagen schoben. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Wagen kurz vorher vom Gelände eines Einkaufmarktes entwendet wurde.

Bei der daraufhin näheren Nachschau wurden bei den beiden 17-jährigen Jugendlichen noch eine geringe Menge Rauschgift gefunden. Zudem wurden bei beiden noch verbotene Gegenstände, unter anderem Schlagringe, ein Butterflymesser sowie eine erlaubnispflichtige Schreckschusswaffe entdeckt. Die Ermittlungen sind noch im Gange.


Tags:
Drogen Waffen Diebstahl Jugendliche


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Madonna
Material Girl
 
Bastille
Joy
 
Loverboy
Turn Me Loose
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum