Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
 
Am 1. Mai wird in Sonthofen der Maibaum aufgestellt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 23. April 2014

Sonthofen stellt den Maibaum auf

Am Donnerstag, 1. Mai wird auf dem Sonthofer Marktanger wieder der traditionelle Maibaum aufgestellt. Veranstaltet wird die Feier vom Gebirgstrachtenerhaltungsverein GTEV Edelweiß Sonthofen e.V.. Unterstützt wird der Trachtenverein vom Heimatdienst, dem Förderverein des Technischen Hilfswerkes, der Stadtkapelle Sonthofen und der Stadt.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, den Maiausflug mit einem Besuch der Veranstaltung auf dem Marktanger zu verbinden. Ab 11 Uhr spielt die Stadtkapelle Sonthofen einen zünftigen Frühschoppen. Der Maibaum wird um 13 Uhr aufgerichtet. Im Anschluss daran gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit musikalischer Unterhaltung durch die Stadtkapelle und Vorführungen des GTEV Alpenkranz Tiefenbach. Für Bewirtung mit Kaffee, Kuchen, Waffeln, Grillspezialitäten und Getränken sorgen der GTEV Edelweiß, der Förderverein des Technischen Hilfswerkes sowie der Heimatdienst. Moderiert wird die Veranstaltung von Mundartdichter und Kabarettisten Max Adolf. Der Heimatdienst organsiert Spiele für Kinder. Das Maibaumaufstellen 2014 wird die erste öffentliche Amtshandlung des neu gewählten Sonthofer Bürgermeisters, Christian Wilhelm sein!

Parkmöglichkeiten stehen ausreichend in der Tiefgarage zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter findet das Rahmenprogramm in der Markthalle statt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Musikalische Maibaumwache
Bereits am Mittwoch, also am  Vorabend des 1. Mai, präsentieren Stadt, Gebirgstrachtenverein Edelweiß und der Förderverein des THW eine musikalische Maibaumwache. Ab 18 Uhr ist das Gelände vor der Markthalle bewirtet. Interessierte können sich dabei einen Eindruck von der vielen Arbeit machen, die mit dem Herrichten des Maibaums verbunden ist. Ab 18 Uhr spielt die Stadtkapelle Sonthofen,  ab 19.30 Uhr gibt es Unterhaltungsmusik mit dem Trio Mitanond. Für Speis und Trank wird gesorgt! Der langjährige 3. Bürgermeister und Kulturreferent Eugen Wutz steuert „Sunthofar Gschichtle“ bei, u.a. aus der Amtszeit des scheidenden Bürgermeisters Hubert Buhl, der von Eugen Wutz mit einem Augenzwinkern in den verdienten politischen Ruhestand verabschiedet werden wird. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung ebenfalls in der Markthalle statt, der Eintritt zur musikalischen Maibaumwache ist frei!


Tags:
maibaum oberallgäu wilhelm bürgermeister


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shakira
Whenever, Wherever
 
Gossip
Heavy Cross
 
Zweikanalton
Vegas & Madrid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum