Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
+++ LIVE-TICKER +++ NOMINIERUNGSVERANSTALTUNG DER CSU IM WAHLKREIS OBERALLGÄU
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Sonthofen muss drauflegen: Gymnasium- Umbau kostet nochmals eine Million Euro mehr
30.11.2011 - 06:23
Die Generalsanierung des Gymnasiums im Oberallgäuer Sonthofen hat weitere nicht geplante Kosten verursacht.
Die Schule die aufgrund Klimaschutzgründen als Passivhaus-Standard umgebaut werden soll, erfordert mehr als die im Juli mit circa 16 Millionen Euro geplante Kostenstruktur. Hubert Buhl, der Bürgermeister der Stadt Sonthofen im AllgäuHIT-Interview:

"Das wir nochmals eine Kostensteigerung von knapp einer Million Euro präsentiert bekommen haben, hat uns schon sehr überrascht. Zumal verschiedene Dinge auch nicht nachvollziehbar sind. Die werden wir intensiv nochmals im Bauausschuss beraten, mit den Fachleuten, dem Konsortium und mit der Prohektsteuerung. Bei aller Nachsicht und allem Verständnis: Dass es bei einer vierjährigen Bauzeit eine Kostensteigerung geben kann, ist verständlich. Aber in so kurzer Zeit von wenigen Monaten nochmals so eine Hiobsbotschaft zu bekommen, das war innerhalb des Stadtrats nicht von Freude gesegnet."

Der Bau- und Umweltausschuss soll Mitte Januar 2012 Vorschläge zu Kostensenkungen machen. Das Bauprojekt wird voraussichtlich in den Pfingstferien 2012 fertiggestellt werden.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum