Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die General-Oberst-Beck- Kaserne der Bundeswehr, auch Burg genannt, in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 31. Oktober 2013

Sieben Jahre unschuldig im Gefängnis

Vater hofft auf Kontakt zur Tochter

Der unschuldig wegen Kindesmissbrauchs verurteilte Oberallgäuer will nach dem Freispruch Kontakt zu der Frau, die ihn hinter Gitter gebracht hat.

Er hoffe, dass es nach dem Urteil möglich sein werde, ein normales Verhältnis zu seiner Tochter und deren Familie aufzubauen, sagte der 62-jährige. Unterdessen sorgt der Justizirrtum deutschlandweit für Aufsehen. Vor allem die beiden falschen Gutachten, auf die sich der Indizienprozess stützte sorgen für Kopfschütteln.

Dem Mann aus Sonthofen stehen jetzt für jeden unschuldig im Gefängnis verbrachten Tag 25 Euro Haftentschädigung zu. Außerdem müssten Verdienstausfall und Nachteile bei der Rentenversicherung ausgeglichen werden. Darüber entscheidet schlussendlich die Generalstaatsanwaltschaft in München.


Tags:
justiz irrtum vergewaltigung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vier Kilogramm Marihuana in Altusried sichergestellt - Anonyme Anzeige führt zu Durchbruch bei den Ermittlungen
Mindestens vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Der entscheidende Hinweis ...
Zwei Haftbefehle am Bahnhof Lindau vollstreckt - Haftbefehle gegen 32-Jährigen wegen Verkehrsverstößen
Am Lindauer Bahnhof kontrollierten am Freitagnachmittag Beamte der Grenzpolizei Lindau einen 32-jährigen Deutschen, der zuvor mit dem Zug aus Österreich ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Zuwanderer aus Sonthofen flüchtet durch die Ostrach - 24-Jähriger wird gefasst und in Justizvollzugsanstalt gebracht
Bei dem Versuch einer Festnahme wegen eines bestehenden Haftbefehles flüchtete gestern Nachmittag ein 24-jähriger Mann als dieser dass Erscheinen einer ...
Grenzpolizei findet Drogen am Memminger Bahnhof - Personengruppe von Lindauer Beamten kontrolliert
Bereits am Samstagabend führten Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau Kontrollen am Bahnhof Memmingen durch. Dabei konnten mehrere Straftaten, sowie mehrere ...
Unterallgäu: Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen - Führungszeugnis muss alle fünf Jahre neu vorgelegt werden
2012 trat das Bundeskinderschutzgesetz in Kraft. Dieses soll auch verhindern, dass Sexualstraftäter in der Kinder- und Jugendhilfe tätig sind. Es schreibt vor: ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti feat. Luis Fonsi
Per Le Strade Una Canzone
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum