Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 19. Oktober 2015

Schüler soll für Einbrüche in Sonthofen verantwortlich sein

Im Dezember des zurückliegenden Jahres wurde in der Immenstädter Straße ein Kiosk aufgebrochen und beschädigt. Danach entwendeten Unbekannte Nahrungsmittel und Zigaretten im Wert von ca. 110 Euro. Der Sachschaden wurde auf ca. 300 Euro geschätzt.

Durch einen sogenannten DNA-Treffer im Rahmen der gesicherten Spurenauswertungen am Tatort gelang es nun der Polizei Sonthofen einen 19-jährigen Schüler aus dem Raum Oberallgäu der Tat zu überführen und anzuzeigen. 
Zudem steht der Heranwachsende im dringenden Tatverdacht im Juni dieses Jahres einen weiteren Einbruch begangen zu haben. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit noch an.
(PI Sonthofen)


Tags:
polizei einbruch kiosk schüler


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christopher
Irony
 
King & Potter
Gipsy Heart
 
Tom Gregory
River
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum