Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Windenergie aus dem Allgäu
(Bildquelle: fotolia, A. Rochau)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 14. Juli 2020

Preisverleihung zu den besten Zukunftsideen

Wer denkt mit uns das Morgen? Diesen Aufruf hatten Landrätin Indra Baier-Müller und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Oberallgäu im Juni gestartet, und über 300 Bürgerinnen und Bürger haben sich daraufhin an der Befragung beteiligt. Ziel war, die Umsetzung des Masterplans 100% Klimaschutz mit neuen Ideen aus der Bevölkerung zu befeuern.

Die Befragung erfolgte digital und auch die Präsentation der besten Ideen mit Preisverleihung wird, wie so viele Veranstaltung in diesen Zeiten, als Online-Konferenz stattfinden.
Am Mittwoch, 22. Juli 2020 um 19 Uhr ist es soweit. Über die Online-Plattform Zoom können sich alle Interessierten ganz einfach von zu Hause aus zur Veranstaltung zuschalten und sich von den Ideen ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger inspirieren lassen.

Der Zugangslink (gültig erst ab 22.07.) und die Zugangsdaten lauten:

https://tinyurl.com/oa2050
Meeting ID: 832 6285 3075
Password: 0RSpPU

Ein Hauptanliegen der Klimaschutzarbeit des Landkreises Oberallgäu ist es, Klimaschutz mit und für die Menschen in der Region zu machen. Dazu wurden in den letzten Jahren im Rahmen des Projekts "Masterplan 100% Klimaschutz" immer wieder Veranstaltungen durchgeführt, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Dabei wurde klar, dass die besten Ideen oft schon gedacht sind, sie müssen aber noch zur richtigen Zeit am richtigen Ort geäußert werden. Dabei versucht das Klimaschutzmanagement des Landkreises Oberallgäu zu unterstützen - auch über die aktuelle Befragung hinaus.

Die Teilnehmer des Ideenwettbewerbs waren aufgefordert, sich gedanklich in die Zukunft zu versetzen und zu beschreiben, welche Lösungswege sich für Probleme unserer Zeit aufgetan haben. Die Ideen zur Energieversorgung, Mobilität und Ernährung aber auch zum Berufsleben und Freizeitverhalten sind so vielfältig wie die Teilnehmer*innen.
Bei der Online-Konferenz werden die besten Ideen in jedem Themenfeld prämiert. Mitglieder der Jury sind Markus Stoll (Stoll-Gruppe, Martinszell), Prof. Julia Peters und Charlotte Wallin (beide Hochschule Kempten), Dr. Hans-Jörg Barth (eza! Energie- und Umweltzentrum Allgäu), die Ökomodellregion Oberallgäu-Kempten und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Oberallgäu. Nach einem kurzen Rückblick auf das Projekt Masterplan 100% Klimaschutz geht es bei der Online-Konferenz also um die Zukunftsideen aus der Bevölkerung.

Landrätin Baier-Müller fasst ihre Vision in einen Satz:
"Wenn wir heute beginnen, uns für ein lebenswertes Morgen einzusetzen, dann stehen die Chancen gut,  dass wir unseren Kindern und Enkeln eine Welt hinterlassen, die ihnen alle Möglichkeiten für ein gutes Leben bietet".


Tags:
Preisverleihung Zukunft Umweltschutz Masterplan


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mabel
Boyfriend
 
Alvaro Soler
La Libertad
 
Meat Loaf
Bat Out Of Hell
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum