Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Auf ein friedliches Klausentreiben
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 5. Dezember 2013

Polizei mit verstärkter Mannschaft vor Ort

Auf ein friedliches Klausentreiben

Nach dem Bärbele-Treiben gestern, geht es heute und morgen in vielen Orten des südlichen Allgäus mit dem Klausentreiben weiter. Junge unverheiratete Männer treiben dabei böse Geister aus den Straßen und Gassen.

Sie laufen mit Fellen verkleidet und Hörnern an den Fellköpfen durch den Ort und geben jedem, der ihnen in den Weg kommt einen Hieb mit ihrer Rute mit auf den Weg.  Dieser "Rutenhieb" sollte ursprünglich für Fruchtbarkeit sorgen. Beim Klausentreiben handelt es sich um einen der ältesten, noch heute erhaltenen heidnischen Bräuche in der Region. Das Aussehen der Klausen ist von Ort zu Ort unterschiedlich. Meist beginnt das Klausentreiben zwischen 18 und 19 Uhr und ist inzwischen ein echter Publikumsmagnet. So werden in Sonthofen heuer bis zu 5000 Besucher erwartet.

Die Polizei hat ihr Aufgebot verstärkt, um einen friedlichen Ablauf des Klausentreibens gewährleisten zu können. So werden neben der örtlichen Polizei auch Mannschaften der Bereitschafts- und Bundespolizei, der britischen Militärpolizei und der Feldjäger vor Ort sein. Abgesehen von ein paar Fällen von leichter Körperverletzung sowie Sachbeschädigung blickt man im vergangenen Jahr auf ein friedliches Klausentreiben zurück.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Allgäu Klausen Sonthofen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
ECDC Memmingen mit enormen Siegeswillen - Auswärtssieg in Weiden für den ERC Sonthofen
In der DEL2 konnte der ESV Kaufbeuren als auch die Ravensburg Towerstars einen Sieg am Wochenende einfahren. Der ECDC Memmingen konnte zweimal nach einem 2:0 ...
Strategischer Workshop in Sonthofen - Vorfreude auf das Technologie Transfer Zentrum
Die Vorfreude auf das Technologie Transfer Zentrum (TTZ) Sonthofen steigt. Das wurde bei einem Workshop zur strategischen Ausrichtung des TTZ Ende Oktober deutlich. 30 ...
Gemütlicher Adventsnachmittag im Sonthofer Heimathaus - Mit Christkind, Glühwein und Laible
Zu einem gemütlichen Adventsnachmittag im Heimathaus sind alle Besucher herzlich eingeladen. Am Sonntag, 15. Dezember, von 14 bis 17 Uhr können sie sich mit ...
AllgäuStrom Volleys mit Auswärtssieg beim Spitzenreiter - Sonthofer Volleyballerinnen gewinnen in Neuwied
In der 2 Volleyball-Bundesliga siegten die Sonthofer Volleyballerinen überraschend beim Tabellenführer VC Neuwied 77 mit 3:1 (24:26 / 25:23 / 25:22 / 25:23). ...
Tödlicher Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - 4-jähriges Kind verstirbt trotz Reanimation
Am Samstagmittag ereignete sich in einem Freizeitbad in Sonthofen ein folgenschwerer Badeunfall. Ein 4-jähriges Kind konnte trotz laufender Reanimation und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
 
Robbie Williams
Pretty Woman
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum